Nach Stadtratsentscheiden: AGGLOlac bleibt eine Vision

Das von den Städten Nidau und Biel zusammen mit dem Investor Mobimo entwickelte Projekt AGGLOlac wird nicht umgesetzt. Die Stadtparlamente von Nidau und Biel haben das Geschäft an ihren Sitzungen vom 17. und 18. März 2021 verworfen. Nun liegt es an den Partnern der Projektgesellschaft, über das weitere Vorgehen zu entscheiden.

fascination AGGLOlac bedauert, dass den Stimmberechtigten nicht ermöglicht wird, sich zu AGGLOlac zu äussern. Aus der Sicht von fascination AGGLOlac hätte die über viele Jahre entwickelte Planung den Weg frei gemacht für eine Stadtentwicklung zum Wohle der Agglomeration Biel/Nidau und ihrer Bevölkerung. Die Vision eines nachhaltigen Quartiers und einer attraktiven Erholungszone am See lebt aber nach dem Nein der Politik weiter – auch wenn ihre Umsetzung in weite Ferne gerückt ist.

fascination AGGLOlac dankt allen, die sich in den vergangenen Monaten für das gemeinsame Ziel eingesetzt haben. Dieses Engagement stimmt hoffnungsvoll, dass die Vision irgendwann doch noch Realität wird.

Unsere Städte - unsere Seebucht